Interview mit Bea Sanchez.

Wie ist die Ausbildung eines Basketballspielers?

Morgens gibt es in der Regel spezifischere und individuellere Workouts, Fitness-Routinen, zusätzliche Schüsse und Arbeit zur Verbesserung, jedoch ohne Kontakt. Nachmittags gibt es weitere taktische Trainingseinheiten, die darauf ausgerichtet sind, sich als Team in allen Aspekten des Spiels zu verbessern.

Wir trainieren in der Regel montags, mittwochs und freitags Doppelstunden; Dienstag und Donnerstag nur nachmittags; und samstags (Spieltag) drehen wir morgens eine Stunde. All dies kann je nach Spieltag ein wenig modifiziert werden, aber das ist normalerweise der Fall.

Ändert dieses Training etwas für einen Wettkampf? ​​

Zusätzlich zur Verringerung der Belastung im Laufe der Woche und dem näher rückenden Spieltag sind die Trainingseinheiten je nach Rivalen, Scouting (Erkundung) und dem zu befolgenden Spielplan tendenziell taktischer und spezifischer . während dieser Woche.

Am Ende ist alles bestens darauf ausgerichtet, je nach Wettkampfwoche optimal anzukommen.

Sind die Trainingseinheiten in einer Profiliga anders?

Schließlich trainieren wir wie Basketball. Der Unterschied besteht darin, dass Sie auf einer höheren Ebene mehr Ressourcen anwenden und erhalten können, wenn Ihr Rivale Sie in einem Spiel möglicherweise in Schwierigkeiten bringt. Natürlich sind die Intensität und das Niveau des Basketballs in der Profiliga viel höher. Der größte Unterschied, wenn wir von einer Liga zur anderen aufsteigen, sind die Arbeit und die körperlichen Anforderungen des Spiels.

Hat jede Position im Spiel ein spezielles Training, das sich auf ihre Rolle im Team konzentriert?

Ja, in meinem Fall das Ich spiele in der Power Forward Position, wir arbeiten näher am Korb . Das grundlegende Ziel des Trainings ist es, die Position der Verteidigung zu erreichen und den Ball unter optimalen Bedingungen zu erhalten, um ihn zu spielen. Ich arbeite auch viel an Bewegungen in Korbnähe und Würfe aus 4-5 m und in meinem Fall sogar aus 6,75 m.

Bedeutung der Muskeldehnung vor und nach jedem Training, um Verletzungen zu vermeiden

Normalerweise mache ich eine Präventivroutine bevor ich mit dem Training beginne, um ein gut aktiviertes Gesäß und Rumpf zu haben. Ich habe dynamisches Stretching in mein Training integriert und verwende dann normalerweise nach dem Training oder nach dem Spiel die Schaumstoffrolle für die myofasziale Beweglichkeit und zum Lösen von Verspannungen.

* Selbstbefreiung myofascial mit Schaumstoffrolle ist eine manuelle Therapietechnik, deren Hauptziele sind; lindert Schmerzen, erhöht die Beweglichkeit und Gelenkfunktion, stellt den Zustand der physiologischen Spannung wieder her und beseitigt Verwachsungen und Einschränkungen.

Bedeutung der Sportergänzung im Training

Ich verwende Nahrungsergänzungsmittel, die mir helfen, muskulös zu regenerieren und mich für die nächste Trainingseinheit satt zu fühlen

Während der Trainingseinheiten bereite ich zusätzlich zum Trinken von Wasser eine Flasche Sport Drink vor, um Muskelermüdung zu vermeiden und den Verlust von Mineralsalzen während des Trainings wiederherzustellen.

Nach dem Training fehlt mein Proteinshake (Isolate CFM Zero) normalerweise nicht, um Muskeln wiederzugewinnen und Muskelfasern aufzubauen.

Und vor dem Schlafengehen Glutamin + BCAA , um sich von den Muskelanstrengungen des Trainings zu erholen.

Ernährung:

Wie sollte die Ernährung eines Basketballspielers sein?

Ich folge einer mediterranen Ernährung , die genügend Hydrate, Proteine ​​und Fette ergänzt.

Bei der Regeneration geht es im Grunde darum, eine Proteinkomponente bereitzustellen, die uns vor allem durch Fleisch und Fisch gegeben wird, um alle Muskelschäden zu beheben und Muskelfasern zu gewinnen.

In den vorherigen, um eine Energiekomponente zu haben, priorisieren wir Kohlenhydrate, hauptsächlich durch Nudeln, Reis und Kartoffeln. Immer begleitet von Gemüse, Hülsenfrüchten und Vitobest® Olivenöl .

Normalerweise esse ich 5 Mahlzeiten am Tag .

Ändert sich die Ernährung für einen Wettkampf? ​​

Tage vor den Spielen, obwohl die Basis oder das Konzept im Allgemeinen das gleiche sein könnte, versuche ich, insbesondere im vorherigen, dass es sich um leichter verdauliche Lebensmittel handelt, zum Beispiel in Fleisch, Ich entscheide mich für ein weißes Fleisch, das weniger Fett hat, damit die Verdauung weniger schwer ist.

Von diesen drei Säulen, die Kohlenhydrate, Fett und Protein sind konsumiere ich die am leichtesten verdauliche zur Erholung und bei intensivem Training und dem Spiel bereiten mir keine Probleme.

Bedeutung von Nahrungsergänzungsmitteln in der Ernährung eines Basketballspielers

Ich nehme jeden Tag zum Frühstück einen Multivitamin- und Mineralstoffkomplex , der 12 Vitamine (C, B2, B3, B5, B6, B9, B12) und 9 Mineralstoffe (einschließlich , Magnesium und Eisen), die Müdigkeit und Erschöpfung reduzieren. Darüber hinaus trägt Vitamin C während und nach intensiver körperlicher Betätigung zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

Frühstück 100 % Vollkorn-Haferflocken, die reich an Proteinen, Vitaminen, Kohlenhydraten, Fetten, Spurenelementen und Mineralstoffen sind, die es zu einer idealen Energiequelle für den Start in den Trainingstag machen.

Normalerweise koche ich sie mit Hafermilch, was mir auch bei einer besseren Verdauung hilft.

Wenn ich mehlhaltige Rezepte zubereite, verwende ich normalerweise Hafer- oder Vollkornmehle wegen ihres Ballaststoffgehalts, der mir hilft, die Darmpassage zu verbessern, und weil die enthaltenen Kohlenhydrate mir Energie und Kraft geben.

Bedeutung der Flüssigkeitszufuhr beim Basketball

Sport führt zu vermehrtem Schwitzen, was den Wasserbedarf erhöht. In meinem Fall schwitze ich normalerweise viel, ich trinke ständig Wasser, egal ob ich meine Aktivität ausführe oder nicht. Normalerweise trinke ich viel Wasser und verwende auch Mineralsalze, um das Müdigkeitsgefühl zu reduzieren und Muskelkrämpfen vorzubeugen.

 

Interview mit Bea Sanchez.