Zeichentraining: Wie man einen Charakter zeichnet

Kräftigen Sie regelmäßig, Ihre Kraft und Ihr Gewicht steigen, aber werden Sie immer stämmiger und Ihre Muskeln verschwinden unter einer wachsenden Fettschicht? Es kann Zeit für ein Zeichentraining sein, das die hart gebauten Muskeln erhält, aber dazu beiträgt, den Fettanteil zu reduzieren , damit die Würfel auf dem Bauch wieder gesehen werden können.

Zeichnen ist kein Gewichtsverlust

Die Leute verwechseln oft Körperzeichnung mit Gewichtsverlust . Was ist der Unterschied, sagen Sie. In beiden Fällen wird Fett abgelassen. Das stimmt, aber im Gegensatz zum Abnehmen, bei dem Übergewichtige in der Regel um jeden Preis 10 kg oder mehr abnehmen wollen, geht es beim Zeichnen eher darum, die Form so anzupassen, dass die Muskeln gut sichtbar sind. Deshalb versuchen wir, so viel Muskelmasse wie möglich zu erhalten . Das wäre mit klassischem Abnehmen gar nicht möglich und wir würden viel verlieren. Nicht so beim Zeichentraining.

Lift Crossfit - blogTO - Toronto

Wie zeichnet man einen Charakter

Wir formen Muskeln, indem wir den Fettanteil in unserem Körper reduzieren. Dies wird einerseits durch ein Zugtraining erreicht, das sich in Intensität und Anzahl der Wiederholungen von Kraft oder Volumen unterscheidet, und nicht minder wichtig ist eine richtig aufgebaute Ernährung .

Um Muskelabbau zu verhindern, müssen Sie einen hohen Proteinanteil zu sich nehmen, 1,5 bis 2 Gramm pro Kilogramm Gewicht. Idealerweise aus einer abwechslungsreichen Ernährung, wenn dies nicht möglich ist, dann mit Hilfe von Sportnahrungsergänzungsmitteln wie Proteindrinks. Wenn der Körper mit dem Fettabbau beginnen soll, muss er eine niedrigere Energieaufnahme haben, als er verbraucht. Es ist eine einfache Gleichung. Bilkovin ist eindeutig gegeben und deshalb werden wir uns hauptsächlich mit Kohlenhydraten und Fetten bewegen.

Anstatt jede Kalorien mühsam zu zählen, ist es klüger, Süßigkeiten, zuckerhaltige Getränke und ungesunde fetthaltige Lebensmittel zu vermeiden. Essen Sie stattdessen das, was uns wirklich zufrieden stellt… Reis, Kartoffeln, Vollkornbrot. Bevorzugen Sie für Fette Pflanzenöle gegenüber tierischen Ölen, reduzieren Sie fettes Fleisch und konsumieren Sie stattdessen gesunde Nussöle und Gemüsesalate mit nativem Olivenöl anstelle von Dressing.

Beim Zeichnen-Training ist es wichtig, Kraft und Cardio Übungen zu kombinieren. Krafttraining mit Kurzhanteln hilft uns, die Muskulatur zu erhalten und regelmäßige Cardio-Übungen wie Laufen, Schwimmen, Radfahren usw. beschleunigen wiederum den Stoffwechsel und unterstützen eine schnellere Fettverbrennung.

Das Zeichentraining zeichnet sich durch eine höhere Anzahl von Wiederholungen (12-15) in jeder Serie und die Verwendung niedrigerer Gewichte aus. Dank der Verwendung leichterer Hanteln hast du eine tolle Möglichkeit, an deinen Techniken zu arbeiten, wenn du Lücken darin hast. Vergessen Sie Schummeln wie Bankdrücken oder Schwungwürfe. Konzentrieren Sie sich auf eine ehrliche und technisch korrekte Umsetzung.

Da wir eine hohe Trainingsintensität aufrechterhalten und kleine Gewichte verwenden müssen, reduzieren wir die Ruhepause zwischen den einzelnen Serien auf maximal eine Minute.

Geeignete Übungen für das Zeichentraining

Brustmuskeln

  • Vertikaler Druck beim Bankdrücken
  • Auf einer schrägen Bank gelehnt
  • Crunches
  • Auf einer geneigten Bank auf den Kopf stellen
  • Laden Sie Gegenrollen mit unterschiedlicher Rumpfneigung herunter

Schultern

  • Zieht im Stehen große Hanteln ans Kinn
  • Einarmiger Druck im Sitzen
  • Herunterladen auf einem umgekehrten Peck-Deck
  • Im Stehen dehnen
  • Einhändige Riemenscheibenklemmung von unten

Zurück

  • Große Hanteln in einer Vorwärtsbeuge ziehen
  • Ziehen Sie die Rolle von oben, während Sie mit einem parallelen Griff sitzen
  • Sitzen (Rudern)
  • Einhändige Kurzhantelzüge in der Vorwärtsbeuge
  • Ziehen Sie die Rolle mit einem breiten Griff von oben

Hände

  • Bizepsschläge auf Scotts Bank
  • Bizepsschläge von unten auf die Rolle
  • Lade die Rolle im Stehen herunter

Beine, Gesäß, Rumpfstrecker

  • Kreuzheben mit leicht angewinkelten Beinen
  • Auf dem Gerät liegend begraben
  • Abwechselnde Ausfallschritte mit einzelnen Armen
  • Vorgraben im Sitzen auf der Maschine
  • Aufstieg zur Bank mit einem Arm
  • Beinpressendruck
  • Stehende Erweiterungen
  • Esel schießt

¿Qué es el crossfit? - Bekia Fit

Bauchmuskeln

  • Heben in hängenden Beinen
  • Verknüpfungen
  • Metronomie
Zeichentraining: Wie man einen Charakter zeichnet